Bonität verbessern

Wie kann ich meine Bonität verbessern?

Ratgeber
Kreditrechner

Online-Kreditvergleich

Hier persönliche Kreditrate berechnen

1. Starten Sie direkt Ihre Kreditanfrage (es kommt noch kein Vertrag zustande).
2. Nach Prüfung der Anfrage kann das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto sein.
3. Sie brauchen dazu nur unser Angebot annehmen. Nur wenn Sie möchten. Keine Vorkosten!

Viele Kreditsuchende würden gerne wissen wie man die Bonität für Kreditgeschäfte verbessert. Auf diese Frage gibt es keine sichere Antwort, da die verschiedenen Kreditgeber unterschiedliche Schwerpunkte bei der Bewertung der Bonität beachten. Das bedeutet nicht, dass wenn Sie bei einer Bank keinen Kredit bekommen, es bei einer anderen es auch der Fall sein wird. Ein Kriterium bleibt aber bei den meisten Banken gleich. Hier geht es um die Schufa. Wie der Schufa Score zustande kommt ist ein Geschäftsgeheimnis der Schufa AG. Bundesgerichtshof entschied, dass Bonität der Schufa auch weiterhin geheim werden darf. Nicht desto trotz findet man im Internet relativ viel Erfahrungsberichte wie die Bonität bei der Schufa verbessert werden kann.

Damit man nicht erst bei einem Kreditberatungsgespräch über sein Schufa Score erfährt ist es empfehlenswert ein Mal im Jahr kostenlos die Schufa Auskunft für sich einzuholen. Laut dem 34§ Bundesdatenschutzgesetz ist man berechtigt eine kostenlose Schufa-Selbstauskunft anzufordern. Bei der Schufa Auskunft sollte man überprüfen ob die Schufa Einträge der Wahrheit entsprechen, denn es gab nicht selten Fälle, wo ein bereits seit Jahren zurückgezahlter Kredit, noch immer als nicht zurückgezahlt in der Schufa erscheint. Bei groben Fehlern in der Schufa hat man in der Regel auch die Möglichkeit die Korrekturen zeitnah zu erledigen, oder zumindest ein Schreiben erhalten, wo die Verbesserung bestätigt wird.

Weniger ist mehr: So verbessern Sie Ihre Bonität langfristig

Erfahrungsberichten nach sollte man es vermeiden viele Girokonten und Kreditkarten zu haben. Die Existenz dieser wird auf jeden Fall der Schufa gemeldet. Kreditsuchende mit mehreren Girokonten und Kreditkarten haben wesentlich besseren Schufa Score bekommen, als die Anzahl dieser Einträge in der Schufa reduziert war. Besonders dann, wenn die Kreditkarten oder Kundenkarten mit Kreditvolumen (z.B. Ikea Karte) fast nicht benutzt werden sollte man diese Kündigen. Abgesehen von der Kreditwürdigkeit bei der Schufa, vermindern solche ungenutzte Kreditkarten den eigenen Kreditrahmen auch dann wenn die Karten nicht in Anspruch genommen wurden. Die Kreditinstitute sehen diese Kreditvolumen als potenzielle Kreditquellen für den Kreditnehmer und rechnen diese in die Kreditlinie mit ein. Wenn man dann eine grössere Anschaffung tätigen möchte, könnte es vorkommen, dass dann die notwendige Kreditsumme nicht erreicht werden kann, weil Kreditrahmen zum Teil ausgeschöpft ist. Das gleiche gilt für Girokonten, da es oft vorkommt, dass man bei verschiedenen Banken Dispositionskredit eingeräumt bekommen hat und dieser ebenfalls als persönliches Kreditvolumen zählt. Auch die 0% Finanzierungen für Elektrogeräte und Möbel sind Kredite welche der Schufa gemeldet werden. Die eigene Kreditlinie wird um den Finanzierungsbetrag ebenfalls reduziert.

Kreditanfragen stellen: Der Ton macht die Musik

Außerdem sollte man darauf achten, dass es nicht zu viele Kreditanfragen verbunden mit dem Vermerk „Anfrage Kredit“ gestellt werden. In diesem fall wird die Anfrage der Schufa gemeldet. Bei mehreren Kreditanfragen verschlechtert sich die Kreditwürdigkeit, da die Banken davon ausgehen, dass die angefragt Bank den Kreditantrag abgelehnt hat, obwohl es vielleicht die Ablehnung durch den Kunden war. Mann sollte deshalb nur „Anfrage Konditionen“ machen, da in diesem Fall keine Meldung an die Schufa erfolgt. Der Kreditvergleich bei Krediten ohne Schufaeinträge ist ebenfalls nur eine „Anfrage Konditionen“ und verschlechtert Ihre Schufa Bonität nicht. Es gibt aber auch Erfahrungen, dass aufgenommene und gut zurückgezahlte Kredite die Bonität verbessern. Die positive Erfahrung, die Kreditinstitute mit den Kreditkunden machen wirkt definitiv positiv auf den Schufa Score. Somit ist oft der Schufa Score eines Menschen, der bisher keine Kredite aufgenommen hat schlechter als bei dem anderen, welcher schon Krediterfahrung hatte. Es bezeugt die Vermutung, dass Kredite und verwendete Kreditkarten bei ordentlicher Rückzahlung sich positiv auf die Kreditwürdigkeit auswirken.

Nicht zu unterschätzen sind natürlich auch andere Aspekte der Bonität, wie Arbeitsverträge, regelmässiges Einkommen und Aufenthaltsstatus. Ein Arbeitnehmer mit unbefristetem Arbeitsvertrag, welcher schon seit 10 Jahren beim Arbeitgeber ist, einem monatlichen Einkommen von 4.000 Euro und deutscher Staatsangehörigkeit hat eine bessere Bonität als ein Zeitarbeiter mit befristetem Arbeitsvertrag und einem geringen Einkommen, welcher ausserdem eine befristete Aufenthaltsgenehmigung besitzt. Auch die festen monatlichen Ausgaben zählen bei vielen Geldgebern als Parameter der Bonität. Die Höhe der Miete, Unterhaltsverpflichtungen, Fahrtkosten zur Arbeitsstelle sowie weitere feste Ausgaben werden Ihrem Einkommen gegenüber gestellt. Auch Lebenshaltungskosten Pauschale wird eingerechnet. Der verbleibende Freibetrag lässt über die Zahlungsfähigkeit und somit die Bonität entscheiden. Selten würde eine Bank Kredit herausgeben, wenn durch die monatliche Kreditrate nur noch 200 Euro zum Leben verbleiben.

Da Kreditsicherheiten die Rückzahlung für die Kreditgeber absichern, können diese zur Verbesserung der Bonität führen. Ob eine Bürgschaft, ein Pfandrecht oder eine Ratenschutzversicherung, Kreditgeber sind immer bereit Ihnen entgegenzukommen wenn die Rückzahlung durch eine Kreditsicherheit gewährleistet wird. Negative Krediterfahrungen werden der Schufa mitgeteilt, dadurch sinkt die Kreditwürdigkeit drastisch. Das Gute ist, dass nach Ablauf von gewissen Fristen die negativen Schufa Einträge gelöscht werden. Auch wenn manche Banken ihre eigenen Merkmale für schlechte Kundenerfahrungen für immer behalten können, sind Kunden nicht für immer verurteilt schlechte Bonität zu haben. Ein Neustart in das Kreditleben gibt einem wieder die Gelegenheit sich neu zu beweisen und durch das positive Kreditverhalten eine gute Bonität zu erlangen. Damit man nicht in eine Schuldenfalle tappt und seine Kreditwürdigkeit ruiniert ist es empfehlenswert eine qualifizierte Kreditberatung vor Aufnahme von Krediten zu bekommen.

Rate this post
Menü